UNSER WIRTSHAUS UNSERE LANDWIRTSCHAFT AKTUELLES TISCH RESERVIEREN

2 Gault & Millau-Hauben

13/20 Punkten – 2 Hauben

Die Meinung von Gault & Millau:

"Bei Familie Winkelhofer einzukehren, ist jedes Mal aufs Neue ein erfreuliches Erlebnis. Selten findet man Betriebe, in welchen mit so viel Herzblut und Leidenschaft gearbeitet wird, wie hier. Seit Jahrhunderten ein Gasthaus, seit über 50 Jahren ein Familienbetrieb und seit vielen Jahren ein sicherer Hafen für ambitionierte Landhausküche. Der Patron des Hauses steht hinterm Herd. Die Chefin agiert im Service. Ein echter Familienbetrieb eben. Kulinarisch orientiert sich Johannes Winkelhofer an der Saison. Zum Start eine Wildkräutersuppe, danach geht es weiter mit einem voller Frühlingsgefühlen strotzenden Spargelsalat und zum Abschluss wählt man zwischen hausgemachten Eis oder köstlicher Nougat Panna Cotta. Wein gibt es aus eigenem Anbau und das Ambiente ist sowohl im Innenhof als auch im Gastgarten mehr als einladend. Einziges Manko: Leider kommt man nur am Wochenende in den Genuss der feinen Küche."

 

1 Falstaff-Gabel

Essen: 43/50
Service: 17/20
Wein: 15/20
Ambiente: 8/10

1 Gabel – 83 Punkte

Die Meinung von Falstaff:

"Hübsches Landgasthaus mit altem Gewölbe. Am Wochenende kocht der Chef auf und zeigt einen gelungenen Mix aus bodenständiger und kreativer Küche, wobei regionale Produkte im Vordergrund stehen."

 

A la Carte

Der "A la Carte"-Guide listet die besten Restaurants des Landes auf.
Wir freuen uns sehr, dass auch wir darin vertreten sind!

Die Meinung von A la Carte:

"Die Kombination aus traditioneller Landwirtschaft und Landgasthof in einem wunderschönen historischen Gebäude ist gut gelungen. Die daraus resultierenden Symbiosen sind eine Win-win-Situation für alle. Denn das bedeutet frischeste Zutaten bekannter Herkunft. Etwa das Rindfleisch aus eigener Zucht, das Gemüse und die Kräuter aus dem eigenen Garten, sogar Weine werden selbst erzeugt."